Isolde Jezussek, Praxis für Ergotherapie


 

Ton




Tomate  schneiden




Papier, Schere, Zirkel




Flaschendeckel aufdrehen

 

 

Ergotherapie 

Im Alltag handeln // individuell und auf meine Art // mit Erfolg und Zuversicht

In der Ergotherapie stehen das Handeln und die Betätigung des Menschen im Mittelpunkt. Ergotherapie wird abgeleitet aus dem griechischen Wort ergon: Werk, Arbeit, Tun.

In der ergotherapeutischen Behandlung werden Personen jeder Altersstufe, Kinder, Erwachsene und Senioren individuell betreut.
Ein gesunder Mensch kann sinnvolle und notwendige Betätigungen problemlos und zufriedenstellend durchführen. Wir können auswählen, was wir tun möchten und Handlungsabläufe selbst organisieren sowie auf gewohnte und eingeübte Handlungsmuster zurückgreifen. 

Die selbständige Bewältigung der verschiedenartigen Handlungen im alltäglichen Leben beeinflussen so unsere persönliche Lebensqualität und Lebenshaltung.

Während einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit kommt es zu Einschränkungen und Veränderungen der Handlungskompetenz in den Lebensbereichen der Selbstversorgung, der Produktivität und der Freizeit.

In der Ergotherapie arbeiten wir daher mit einem ganzheitlichen Ansatz, der sich auf alle Lebensbereiche und die jeweiligen Umweltbedingungen des Einzelnen bezieht.

Durch speziell ausgewählte Aktivitäten, Übungen, Umweltanpassung Beratung und Betreuung wird die Handlungsfähigkeit des Klienten verbessert, wiederhergestellt oder angepasst.

Die Ziele in der ergotherapeutischen Behandlung ergeben sich aus dem Krankheitsbild, den Beschwerden des Patienten und den jeweiligen Funktions- und Fähigkeitseinschränkungen. Der Behandlungsprozess wird in der therapeutischen Begegnung zwischen Patient und Therapeut sowie den Angehörigen gestaltet.

Die angewandten Befundverfahren, die Ziele der Behandlung und die Behandlungsmittel oder Methoden werden gemeinsam besprochen und überprüft.

Ergotherapie ist eine Heilbehandlung, die vom Arzt auf Rezept verordnet wird.

In den Bereichen:
Neurologie, Psychiatrie, Psychosomatik, Pädiatrie, Geriatrie

Einzeltherapie         Gruppentherapie         Hausbesuche